Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 11/18/2019 in all areas

  1. 2 points
    I enjoy sea battles so much but with current ship render distance and low population its almost impossible to meet any ships. The map is too big to have such low render distance, you have to be so close to see someones ship. Out of 15 hours of sailing last couple of days we met maybe 3 ships. It's hard to keep people interested when they sail for hours and cant find anybody to fight with. This probably wouldnt be an issue if servers had 100+ players per server but rn sailin is so time consuming with almost no reward. I know u devs follow darksideRP closely and their mod that sees ships from so far away made that server 5x better with almost no performance cost.
  2. 2 points
    This is the funniest post ive ever seen on here ahahhahahaah
  3. 1 point
    In-game, the sextant minigame buff shows you where randomly generated shipwrecks are within a certain radius of your ship. However, after crossing a server line, the indicated locations of these shipwrecks becomes inaccurate. and This happens everywhere. In all servers. The mini-map and the Atlas map show shipwrecks, but none of them are there. and The shipwrecks you randomly find on your own out on the water do not appear on your map. Long story short, after leaving the server you obtained the sextant buff to see shipwrecks, it becomes null and void. This either needs to be fixed, or have players lose their sextant buff when they cross server lines, forcing them to use the sextant to get the buff again for the current server they're in.
  4. 1 point
    Those are my Personal Most hated things i'd like to See changed this year. 1. the disappearing ceiling bug - this one feels like death watching over your shoulder everytime you build something Big. 2.the ladder bug - Nothing more annoying than claiming high Level Crew And get stuck on a ladder while watching your crew get eaten by sharks while thinking if you should just Stay on the ladder to Dont Share the same Fate. 3. the anchoring - guess Most if Not all had this beautiful bug. You get close to an Island And back up your gally for 3000 hours just to notice that even tho your backplanks got destroyed by a Sandbank And there isnt even Space for a Karl lagerfeld Model between your ship And the Island,yet you cant anchor. 4. fast travelling - guess this happens atleast once a day. You wanna do one Last thing before FT to imprint your tames or Doing a map And then you get 2 Million greenscreens before you are able to get to your destination while thinking that sailing there might have been faster in the First Place. 5. the Kraken - while this might be something personal After Hosting it twice a week for over 7 month now, there is Nothing More Time consuming than waiting for some Trolls to finish their kraken just to Hope You summon the right kraken Without having half of ships beeing Stuck in the wall or locked out.
  5. 1 point
    Hi there new players ! Are you tired of looking at way too high priced non breedable tames? We at Tame Hub might have the sollution for you, we sell breedable tames from any kind, with almost any kind of stats! Because we just launched we decided to do a Atlas game giveaway for PC, in total we will be giving away 4 copies of the game ( will be gifted through steam ) 1 more atlas game and 2x €10 steam cards give away. You can find the tames we currently offer at https://discord.gg/p3V4ZcV We are giving away a lvl 78 breedable male bear, to participate the giveaway join the above mentioned discord. These bears can also be bought breedable for just 6666 gold each, DM me to reserve. We also added Razortooths and Shieldhorns! Stats of the giveaway bear: Example Razortooth: Erwin.
  6. 1 point
    I'm mostly happy with exactly how Atlas is now. They need to add quest NPC's and some lore to add the atmosphere of a living world. Also increase the rewards for sea based activities. Base building and collecting treasure maps and doing AOD is way more productive that going out hunting whales and SOD. Especially in terms of player xp. I don't want the rewards of AOD nerfed. Just give more for the ones at sea. Add safe places to leave your ships at sea if that's what your into. I do think a Galleon with defenses should be able to be left at sea. The game doesn't have to be 1000+ hr game to complete. I've 95hr odd in Jurassic World Evolution and pretty much done everything and are totally happy with that purchase.
  7. 1 point
    You get so used to some bugs, it's actualy surprising to see a bug report about them. Good on you, for bring this one back to the fore.
  8. 1 point
    Yup, they have introduced a dissconnection between weather, sea animation & ship animation. This weekend I've sailed: In rain storms with calm seas and low windspeed. On calm waters with the ship bobing and swaying as if in rough waters. And in one region the ship actualy sailed as if it was on the water it looked to be on. It wouldn't be so bad but for the eye wrenching screen bob when the ship gets too far from the visible water line and snaps back and forth for a second or two. This crap is new to me, no idea when or how it started.
  9. 1 point
    You're having some valid points, and I can't say you're wrong in what you're trying to express. HOWEVER, if you look at the roadmap, they are trying to reduce the time spent with tames and time spent at land, and increase the time spent at sea. This means, of course, that some mechanics MUST change, otherwise they'll end up exactly with what you have described already (need tames for resources, thus need base, ...), but I dont think/hope thats the idea. And note that the roadmap does not suggest cutting down land gameplay to zero, its still at around 1/5. In general I like the idea that the gameplay gets more focused on time spent on sea, because this is what this game is about. Its NOT ark. Its not about taming a plethora of dinosours, breed them and afterwards tame more. Its a pirate game, you're supposed to be at sea most of the time, with your ship, crew & loaded guns. Yes IT IS based on ark (technically, like the game engine), but this does not mean that it should have the same gameplay.
  10. 1 point
    That would make moving them where you want a lot easier..
  11. 1 point
    I think there should be a saddle for the female cow, or be able to ride it at least. It would make it easier to get the female cows where you actually want them with a saddle or some sort of ability to ride them. Kind of like the sheep your able to just jump on and ride it. Thanks
  12. 1 point
    I have a whole playlist too but I always have a NPC named Brandy.
  13. 1 point
    Yeah but i think thats for the ocean map.not working right on the unofficial servers its still broke lol . The the treasure map crashing started after the patch on the 9th for me not sure about others. If there was another way to get the bps that you get from tmsone would be less affected by the bug. Sadly there is nt
  14. 1 point
    Click on Atlas tab in inventory, select voyage of power quest. Then check all Golden Age ruins regions on map, all the stones you have will have color on map and the stone you are missing will be black. Same for the essence but you'll have to select journey of the gods quest for that.
  15. 1 point
  16. 1 point
    This is a new game. Do you literally know nothing about game development? Do you not realize that when somebody leases a game engine, such as CryEngine3, which was the engine made for Crysis 3, that you are actually buying assets in that engine that can be used by you to make your "new" game? For instance, often when people made "new" games with the Half Life 2 engine, you could see, and hear the similarities. I was playing a game once, and knew right away that it was made using the half life 2 engine because I recognized many of the sounds. They were literally unchanged. Often, game makers will do that. Use assets in the engine to make the new game. Often, the new engine uses assets from the old engine. Was Assassin's Creed 2 not a new game, when it released well after Assassin's Creed? Yes, it was. And it used many of the assets from the original game. This is how business gets done. You don't reinvent the wheel, when it doesn't need to be reinvented. It's called being smart. If you make a car, such as a Sedan, is it not a new car design, when you make a new car that looks totally different, and is a sports car, and uses many of the same parts, but they changed everything that needed to be changed, to make it a sports car, such as stronger brakes, parts for the engine to give it more horsepower, sportier seats, etc... Is it not a new car design, just because the engine block is the same, and the wipers are the same, and the transmission is the same, with some modifications, etc? I mean, you do know that car manufacturers do use a lot of the same parts in many of their designs, right? And this saves us money...you do know that, right?
  17. 1 point
    Some of us have to work weekends. Doctors, nurses, cops, firefighters, etc. Why not just increase total gathering and XP rates by 20% across every day, instead of singling out the weekends?
  18. 1 point
    Well, there is fasttravel in the game...….just not for ships (which makes sense, nobody would sail anymore to save time and don´t have to fight) They could give a a new ship type, a very fast one that can´t have cannons on it! Maybe that would help those People that don´t like sailing in a pirate game
  19. 1 point
    Because the engine was never meant to handle what it has to, they went the cheap way of "fixing" it. Same with the reduced building count after the last "relaunch".
  20. 1 point
    Havent seen the weight issue yet, but I've seen issues with crew. Had a full crew on a schooner and a wild penguin landed and it started sinking. Wild creatures should NOT count as crew. Unfortunately I don't know how to counter the weight thing, other than removing the option to be able to board anyone ships. I believe that was a thing at one time.
  21. 1 point
    Nice, so the market is responding, we are coming into a ''bear market'' now ( trading bear market, not bears like animals in game google for more info on ''bear market trading'' ) As people are copying ideas about lowering prices ( because pressure is rising ), and gifting stuff away ( because others did so before, no game give aways from fairy tails was paid by me and my idea so nothing fairy about that ) We from Affordable Atlas Tames are giving away another Atlas game for PC (gifted through steam ), join our discord to find out more regading the give away and what you need to do to participate.
  22. 1 point
    Hallo Atlas Spieler, mit diesem Beitrag möchte ich eine einfache Installation eines Atlas Dedicated Servers beschreiben. Diesen wird es auf English sowie Deutsch geben. Vorbereitung: Natürlich braucht man einen Server mit viel Leistung um ein großen Server mit vielen Grids zu erstellen. Wir verwenden hierfür einen Server mit einer Internetanbindung von einem Gigabit sowie 2 CPUs mit jeweils 6K/6T und 64GB DDR3 RAM sowie Windows Server 2019. (Wichtig: Atlas Server benutzen viel RAM und CPU. Für unseren Server haben wir ein 4x3 Grid und der RAM lastet sich dabei auf 37GB aus. Das liegt aber auch daran wieviele Inseln man späters auf die einzelnen Grids hinzufügt.) Als "Control Tool" benutzt man das ASC von @SparcMX (Vielen Dank für dieses einfache und moderne Tool) [Link] Für das Grid benötigt man dann auch noch den ServerGridEditor. Hierbei ist es wichtig immer einen aktuellen zu benutzen da es sonst zu Problemen kommen kann mit verschiedenen Inseln! Das Tool kann hier heruntergeladen werden. [Link] Dort wird es auch immerwieder aktualisiert. Viel Zeit und Durchhaltevermögen . _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Installation des Tools auf dem Server: Downloaded euch das Tool und führt es aus. Sollte ein Fenster kommen mit "Der Computer wurde durch Windows geschützt" müsst ihr auf "Weitere Informationen" und dann auf ausführen drücken. Installiert das Programm auf euren Server und führt es aus. Nachdem werdet ihr gefragt, ob ihr eine neue Installation haben wollt oder eine bestehende verwenden möchtet. Erstellt euch am besten ein Ordner auf den Desktop mit dem Namen "Atlas_SRV" und wählt diesen als Pfad für eine Neuinstallation aus. Sobald er dann den Server heruntergeladen hat sollt ihr auswählen, ob ihr ein 1x1, 2x2 oder 4x4 Grid haben wollt. Hier wählt ihr am besten 1x1 aus und vergebt eure Ports [Game, Query, Seamless] sowie den Namen des Servers und das RCON Passwort. (Wichtig ist keine Ports doppelt zu verwenden. Query: 57000 Game: 5700 Seamless: 27000) Jetzt habt ihr erfolgreich ein Atlas Server heruntergeladen und eingestellt! Nun könnt ihr das Programm beenden und den ServerGridEditor starten wenn ihr nicht schon ein selber erstelltes ServerGrid habt. _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ ServerGridEditor, Welten, Schiffe etc: Um auf einem Atlas Server spielen zu können benötigt ihr ein ServerGrid das Inseln sowie Schiffpfade beinhaltet. Downloaded euch hierfür den ServerGridEditor und entpackt ihn auf dem Desktop. Erstellt euch am besten auch einen Seperaten Export Ordner um die Datein nachher dort zu Exportieren. Sobald das erledigt ist könnt ist im Ordner "ServerGridEditor-master" den Editor starten. Geht nun folgende Schritte durch: Drückt auf "Create Project" und kopiert die Atlas Id und schließt das Fenster wieder. (WICHTIG!) Drückt nun auf "Load Project" und wählt die ServerGrid2x2.json aus. (Der Grund warum nicht die ServerGrid.json => ServerGrid.json ist 15x15 Grids nicht 1x1 Grids) Nachdem die ein 2x2 Grid geöffnet hat geht ihr auf "Project" => "Edit" und fügt dort eure Kopierte Atlas ID ein. Zudem könnt ihr hier gleich: Friendly Name (Name eures Servers) Cells [X/Y] (Größe des Grids, 2x2 = 4 Server, 3x3 = 9 Server etc.) Map Image URL (Kann gelöscht werden) MetaWorldURL (Kann gelöscht werden) BaseServerArgs (Kann gelöscht werden) einstellen. Warum Map Image URL und MetaWorldURL gelöscht werden kann => Wir verwenden nachher die Maps vom ServerGrid Lokal. BaseServerArgs werden nachher vom ASC eingestellt. Mit Edit die Einstellungen übernehmen. Wichtig: Bevor ihr die Inseln auf die jeweiligen Grids zieht muss jedes Grid manuell eingestellt werden. Hierfür drückt ihr "STRG" auf ein Grid und gibt folgendes ein bei: Name: Name des Grids IP: IP Adresse des Servers (KEINE DOMAIN ODER DNS) Port: Den Querry Port (z.B 57000 [Ist nachher der Port auf den die Spieler sich drauf verbinden]) Game Port: Der Game Port (z.B 5700 etc. Nicht den gleichen Port wie der Query Port) SeamlessDataPort: Der Seamless Port (z.B 27000) Home Server: Wird nur auf dem Grid eingestellt wo ihr auch eure Startinseln habt. Dabei muss beachtet werden das jedes Grid einen anderen Port braucht. Ich empfehle für den Home Server (z.B A1) einen "schönen" Port wie z.B Query Port: 57000 Game Port: 5700 Seamless Port: 27000 Solltet ihr nun 2x2 oder mehr Grids besitzen würde Ich für jedes Grid immer den Port um 2 bei allen erhöhen (57002, 57004..., 5702, 5704..., etc.) Nun könnt ihr euch mit dem Editor austoben und verschiedenen Inseln auf der rechten Seite per Trag and Drop hinzufügen. Wichtig ist darauf zu achten nicht zuviele Inseln auf ein Grid zu machen da mehr Inseln auch mehr RAM und CPU benötigen. Zudem gibt es vorgefertigte Biome. Diese passen auch zu den meisten Inseln da diese gekennzeichnet sind im Namen. Polar = PO & CP Tundra = WU Temperate = WF & WT & ET Equatorial = EE Tropic = WR & ER & TR Desert = CL & CH Um einem Grid ein Biom zuzuordnen muss man mit "STRG" auf das jeweilige Grid klicken um es zu bearbeiten. Dort steht dann oben dann Template. Außerdem gibt es Inseln mit einem "_E". Diese sind Startinseln mit Händlern und einem Begrenztem Level. Erkundigt euch am besten anhand von dieser Liste wo welche Materialen vorkommen. Um später Blueprint Waffen etc. herzustellen werden diese Benötigt. Mit diesen Inseln werdet ihr aufjedenfall alle Ressourcen haben. Schiffspfade: Im Editor lassen sich auch Schiffspfade einrichten von Händlerschiffen sowie einem GhostShip. Dabei muss beachtet werden, dass "GhostShip" nicht die kleineren Geisterschiffe sind sondern die große Galleone die in der Nacht spawnt. Dieses Geisterschiff kann als Quest für den 9. PowerStone verwendet werden. Um ein Schiffspfad hinzuzufügen müsst ihr, am besten an einem Meer, die Taste "P" drücken. Nun habt ihr 3 Punkte die ihr verschieben könnt und mit "Numpad +" werden mehr Punkte generiert. Diese Punkte verlegt ihr nun und achtet darauf das keine Linie durch eine Insel geht. Sollte das der fall sein kann mit Rechtsklick auf einem Punkt die Route angepasst werden (Rundungen etc.) Wenn ihr alle Schiffsrouten erstellt habt müsst ihr mit "STRG" auf die Schiffsroute draufklicken und folgende Werte bearbeiten: Path Name: Entweder NPCTrader1 (NPCTrader2, NPCTrader3...) oder GhostShip AutoSpawnEveryUTCInterval: 41600 (oder eigenen Wert) AutoSpawnShipClass (Nur wenn im Path Name GhostShip angegeben ist): Blueprint'/Game/Atlas/ShipPaths/PathFollowingGhostShip_BP.PathFollowingGhostShip_BP' Discoverys (Ohne PowerStones): Was sind überhaupt Discoverys? Discoverys sind Entdeckungen die einem Spieler einen XP Boost (oder XP direkt) geben. Hier erscheint beim erkunden einer neuen Insel eine Schriftrolle mit dem Namen des Discoverys. Warum werden Discoverys benutzt? Um Spielern XP zu geben sollten sie eine neue Insel erkunden oder um das Maximale Level zu begrenzen. Den das Hängt auch damit zusammen. Spieler werden schnell das Maximale Level erreichen wenn sie nicht andere Inseln erkunden. Wie kann ich Discovery Zonen hinzufügen? Im ServerGridEditor kann mit "SHIFT" und Linker Maustaste ein Bereich gezogen werden. Diesen könnt ihr auch später noch verschieben. Über "EDIT" => "Edit Discovery Zones" könnt ihr nun verschiedene Werte eingeben: ManuelName: Wird später interessant Name: Der Name der Discovery (wird später auch im Spiel so angezeigt) XP: Die XP die ein Spieler bekommen soll (z.B 5 bei einer normalen Insel und 10 bei einer PVE Insel) ExplorerIndex: Wird später interessant allowSea: Wenn hier ein Haken drin ist muss der Spieler die Insel betreten um das Discovery zu erhalten (Landfall required). Wenn der Haken nicht drin ist muss der Spieler nur in die Zone der Discovery reinfahren. Ich würde empfehlen immer ein Discovery zu erstellen und es dann direkt zu bearbeiten, da man sehr schnell den Überblick verliert. Sobald dann alle Discoverys erstellt wurden könnt ihr zum nächsten Schritt. _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Exportieren des fertigen ServerGrids: Erstellt euch am besten auf dem Desktop ein Ordner mit den Namen Export wo ihr dann die Sachen exportiert. Nun könnt ihr das fertige ServerGrid exportieren inklusive MapImage und CellImages. Klickt hierzu auf "Export" und geht alle 3 durch (All, Only Map Image und Only Cell Images). Mit All wird leider nicht alles Exportiert warum auch immer. Die MapImage und CellImages müssen in den Ordner ServerGrid. Exportiert am besten erst All in euern Export Ordner und danach das Map Image sowie die Cell Images in der ServerGrid Ordner. Schließt das ASC (falls nicht schon getan) und kopiert alle Datein im Export Ordner in den Ordner des Servers unter ShooterGame (<Server-Dir>/ShooterGame). Jetzt könnt ihr wieder das ASC starten und schauen ob er euer ServerGrid direkt übernommen hat indem ihr auf den ServerGridEditor im ASC klickt. Wird euch dort das neue angezeigt könnt ihr die Server starten. Falls nicht folgt dieser Anleitung: Drückt auf Service Menu => Reload ServerGrid Wählt das ServerGrid was euch vorgeschlagen wird (das im Server Verzeichnis) aus. Startet ASC neu und falls Fehler kommen öffnet ihr es trotzdem Wiederholt nun die Schritte 1 und 2 nocheinmal und startet es nochmal neu Nun sollte das ASC ohne Probleme starten und bei Cluser Overview werden euch auch alle Server angezeigt _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ PowerStones Einstellungen: !!Dieser Schritt kann auch übersprungen werden wenn man nicht den Endboss besiegen möchte!! Wozu dienen PowerStones? PowerStones sind Kristalle, die ihr von einem Endgegner (Hydra oder Drachen) auf einer PVE Insel bekommt. Nachdem ihr den Endgegner getötet habt bekommt ihr ein Artifact Key mit dem ihr in die Höhle auf der PVE Insel euren PowerStone abholen könnt. Insgesammt gibt es 9 PowerStones. Davon sind 8 auf PVE Inseln versteckt und einer auf dem "GhostShip". Hat man alle gesammelt kann man den Endgegner (Krake) besiegen und vollendet die Quest. Was muss Ich alles einstellen damit die Quest funktioniert? Zuerst müsst ihr euch sicher sein das ihr alle PVE Inseln besitzt. Hierzu gibt es 8 verschiedene: Cay_C_EE_PVE MNT_G_ET_PVE MNT_R_CH_PVE MNT_R_CL_PVE MNT_S_WT_PVE MNT_U_ER_PVE MNT_X_WR_PVE MNT_Y_EU_PVE ACHTUNG: Es gibt einmal MNT_Y_EU_PVE einmal MNT_Y_WU_PVE. Verwendet die Insel mit "EU" im Namen da die andere nicht funktioniert (Keine Landschaft und keine Gegner/Tiere). Was ihr noch wissen müsst: Der PowerStoneIndex beginnt bei 0 und geht bis 8. Unter dem ManuelName gibt es den PowerStone und dieser beginnt bei 1 und geht bis 9. Ich hab statt dem GhostShip eine PVE Insel genommen da das GhostShip nicht immer richtig funktionierte. Ihr könnt euch da eine Insel welche ihr halt dann 2x hinzufügt. Wie ihr nun vorgehen müsst: Öffnet euer ServerGrid im ServerEditor und fügt die PVE Inseln hinzu. Editiert jede Insel mit "STRG" auf dien jeweilige Insel. Hier müsst ihr nun den PowerStoneIndex im IslandInstanceCustomDatas1 eintragen. Im IslandInstanceCustomDatas2 wird der Wert (0-8) eingetragen. (Jede Insel benötigt einen anderen [0-8]) Nun sind die Inseln konfiguiert. Jeder PowerStone hat aber auch sein eigenen Discovery. Erstellt ein Discovery auf einer freien Fläche (Meer) und klickt auf "EDIT" => "Edit Discovery Zones" Nun habt ihr eine neue Discovery Zone und trägt folgende Werte ein: Dies wiederholt ihr nun insgesamt 10 Mal bis es dann bei euch aussieht wie bei mir ⬎ !!!Erstellt auch auf jeder Insel ein normales Discovery ohne diese Werte wie oben bei Discoverys angegeben! Die PVE Inseln benötigen auch ein Discovery!!! Wichtig: Hacken bei isManuel muss rein. Insgesamt gibt es 9 PowerStones. Für jeden PowerStone muss eine Discovery angelegt werden mit unterschiedlichen ManuelNamen und ExplorerIndex. Auflistung: ManuelName ExplorerIndex PowerStone1 = 21 PowerStone2 = 22 PowerStone3 = 23 PowerStone4 = 24 PowerStone5 = 25 PowerStone6 = 26 PowerStone7 = 27 PowerStone8 = 28 PowerStone9 = 29 TheSeaDemon = 20 Bei SizeX SizeY und SizeZ tragt ihr bei allen den Wert 0 ein. Bei Name könnt ihr reinschreiben was ihr wollt. Dies wird nachher im Spiel angezeigt. Hier mein Beispiel (inklusive XP): PowerStone1 Der Violette Stein! XP 40 PowerStone2 Der Blaue Stein! XP 40 PowerStone3 Der Tuerkise Stein! XP 40 PowerStone4 Der Gruene Stein! XP 40 PowerStone5 Der Gelbe Stein! XP 40 PowerStone6 Der Orangene Stein! XP 40 PowerStone7 Der Rote Stein! XP 40 PowerStone8 Der Weiße Stein! XP 40 PowerStone9 Der Cyan Stein! XP 40 TheSeaDemon Der Finale Kampf XP 40 So sollte es dann bei euch aussehen: Um "TheSeaDemon" zu erstellen würde Ich euch ein leeres Grid empfehlen wo keine Inseln drauf sind. Editiert das Leere Grid mit "STRG" auf das Grid und gebt folgenden Wert bei "ExtraSublevels" ein: EndBossLevel So sollte es dann bei euch aussehen: Mit diesem Wert spawnen keinerlei Gegner auf dem Grid und sobald man alle PowerStones hat spawnt der Endgegner (Krake). Nachdem das alles erledigt ist speichert ihr das Projekt ab. ("Project" => "Save") Nun könnt ihr den Editor erstmal schließen. Öffnet nun die ServerGrid.json die ihr abgespeichert habt mit einem Editor (NotePad++). Erklärung was nun mit NotePad++ gemacht wird: Wir ändern nun die Werte für die Discoverys damit diese im Spiel angezeigt werden. Hierbei muss beachtet werden das die Werte PowerStoneIndex und PowerStone immer in paaren bleiben müssen: PowerStoneIndex 0 = PowerStone 1 PowerStoneIndex 1 = PowerStone 2 PowerStoneIndex 2 = PowerStone 3 PowerStoneIndex 3 = PowerStone 4 PowerStoneIndex 4 = PowerStone 5 PowerStoneIndex 5 = PowerStone 6 PowerStoneIndex 6 = PowerStone 7 PowerStoneIndex 7 = PowerStone 8 PowerStoneIndex 8 = PowerStone 9 Drückt in NotePad++ "STRG + F" um eine Suche zu starten. Sucht nun die Discovery Zone die über der Insel mit dem PowerStoneIndex 0 ist. Mein Bsp: Kopiert euch die letzten 3 Zeilen ("worldX bis "rotation": 0.0) Sucht nun nach dem PowerStone1 Discovery und fügt hier die Werte die ihr kopiert habt ein: Wiederholt dies bei allen 9 PowerStones. Jeder PowerStone muss dann die Werte vom Discovery der jeweiligen PVE Insel haben (worldX, worldY und rotation). WICHTIG: Die PowerStones müssen immer im Paar bleiben wie oben genannt! Ich würde empfehlen die Discovery Zones von den PVE Inseln so zu bennen wie der PowerStoneIndex auf der Insel. Ich hatte nebenbei mein ServerGridEditor noch offen deshalb wusste Ich wo welche Discovery Zone ist. Sobald das Fertig ist speichert ihr die ServerGrid.json ab und öffnet sie wieder im ServerGridEditor. Nun wird es ein wenig Rechnerisch: Es gibt das "Feature" die PowerStones auf der Karte Ingame anzeigen zu lassen. Diese sind mit der Quest verknüpft und diese Punkte können auch ausgerechnet werden. Bewegt ihr eure Maus über das Grid stehen oben Rechts 2 Koordinaten (X, Y). Geht mit der Maus über alle eure PowerStone Inseln und schreibt euch die Werte auf. Am besten beginnt ihr hier auch mit der Insel mit dem PowerStoneIndex 0 und arbeitet euch hoch bis 8. Speicher euch es am besten so ab: PowerStoneIndex0: RausgeschriebenerWertX0: <WertX> RausgeschriebenerWertY0: <WertY> PowerStoneIndex1: RausgeschriebenerWertX1: <WertX> RausgeschriebenerWertY1: <WertY> PowerStoneIndex2: RausgeschriebenerWertX2: <WertX> RausgeschriebenerWertY2: <WertY> etc. Sobald ihr die Werte aufgeschrieben habt müsst ihr eine Zwischenrechnung machen. AnzahlXGrids * 1400000 = GridX | RausgeschriebenerWertX0 / GridX = EndergebnissX AnzahlYGrids * 1400000 = GridY | RausgeschriebenerWertY0 / GridY = EndergebnissY Schreibt euch dann maximal 6 Nachkomma stellen raus. zB. 0.500000 Ihr müsst dann insgesamt 16 Ergebnisse haben: Speicher es euch am besten so ab: PowerStoneIndex0: EndergebnisX0 = <Wert> EndergebnisY0 = <Wert> PowerStoneIndex1: EndergebnisX1 = <Wert> EndergebnisY1 = <Wert> PowerStoneIndex2: EndergebnisX2 = <Wert> EndergebnisY2 = <Wert> etc. Diese Ergebnisse müssen nun in diesen Parameter eingetragen werden: (QuestEntries=((QuestID=0,CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Icon_PowerStonesQuest_Complete.Icon_PowerStonesQuest_Complete',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Icon_PowerStonesQuest_Uncomplete.Icon_PowerStonesQuest_Uncomplete',QuestName="PowerStone Quest",QuestDescription="Reise um die Welt um alle Power Stones zu finden und bringe sie zum Endgegner",QuestPointsOfInterest=((PointOfInterestID=0,PointOfInterestName="Power Stone 1",WorldMapPosition=(X=0.300529,Y=0.602469),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon.Item_InfinityGem_Icon',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=1,PointOfInterestName="Power Stone 2",WorldMapPosition=(X=0.373015,Y=0.708994),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon2.Item_InfinityGem_Icon2',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=2,PointOfInterestName="Power Stone 3",WorldMapPosition=(X=0.538741,Y=0.243307),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon3.Item_InfinityGem_Icon3',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=3,PointOfInterestName="Power Stone 4",WorldMapPosition=(X=0.631745,Y=0.830099),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon4.Item_InfinityGem_Icon4',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=4,PointOfInterestName="Power Stone 5",WorldMapPosition=(X=0.926454,Y=0.692768),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon5.Item_InfinityGem_Icon5',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=5,PointOfInterestName="Power Stone 6",WorldMapPosition=(X=0.792592,Y=0.820458),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon6.Item_InfinityGem_Icon6',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=6,PointOfInterestName="Power Stone 7",WorldMapPosition=(X=0.475249,Y=0.142661),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon7.Item_InfinityGem_Icon7',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=7,PointOfInterestName="Power Stone 8",WorldMapPosition=(X=0.701234,Y=0.604506),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon8.Item_InfinityGem_Icon8',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/Item_InfinityGem_Icon10.Item_InfinityGem_Icon10'),(PointOfInterestID=8,PointOfInterestName="Power Stone 9",WorldMapPosition=(X=0.205290,Y=0.785890),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/HUD_GhostShip_Icon_Complete.HUD_GhostShip_Icon_Complete',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/HUD_GhostShip_Icon.HUD_GhostShip_Icon'),(PointOfInterestID=9,PointOfInterestName="Bringe alle Power Stones zum Endgegner!",WorldMapPosition=(X=0.879893,Y=0.503703),CompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/HUD_BossLocation_Icon_Complete.HUD_BossLocation_Icon_Complete',UncompletedIcon=Texture2D'/Game/Atlas/UI/Icons/HUD_BossLocation_Icon.HUD_BossLocation_Icon'))))) Kopiert euch den Parameter und fügt ihn in Notepad++ ein. (Hier reicht eine Temporäre Datei da wir nur die Werte ändern müssen) Sucht nun wieder nach PowerStone1. Dort steht später ein Wert bei X und Y drin. Ersetzt diesen mit euren gerechneten Werte. Hier ist auch wieder PowerStone1 = PowerStoneIndex0. Am Ende sucht ihr noch nach PointOfInterestID=9 und gebt da euren ausgerechneten Wert für den Endboss ein. Nun kopiert ihr den kompletten Parameter und fügt ihn beim ServerGridEditor unter "Project" => "Edit" => "globalGameplaySetup" ein. Speichert es mit Edit und fertig ist euer ServerGrid mit den PowerStones! Nun müsst ihr nurnoch die gleichen Schritte wie oben durchführen: _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Anleitung wird noch weiter geupdated sobald ich Zeit habe (Es folgt noch: GameUserSettings.ini/Game.ini; Mods; Global Options; Event Schedule) Bei Fragen könnt ihr einfach ein Kommentar da lassen oder auf unseren TeamSpeak3 Server kommen "multilex.de". Dort werdet ihr mich eigentlich jeden Abend finden (unter den Namen Marco) falls ihr Hilfe benötigt. Sollte Ich mal nicht da sein könnt ihr auch einen Admin nach mir Fragen. Dafür ihn einfach anstupsen. Dieser wird mich dann benachrichtigen.
  23. 1 point
    Because MOST people work a 9-5 5 day a week job. The 2x is intended to encourage people to play when they have the most time available. It is not unfair at all. Even in the groups you listed most of them again are not working the weekends or working them all the time. If they did what you are saying then 2x are not special nor do they encourage people to play more in their free time. You are simply upping the amount we get permanently. Your title sounds a bit entitled. Implying that because you have to work it is unfair. As if you are somehow being screwed over because you have to work those hours. You are in the minority in general, and nothing is going to ever be completely fair. Welcome to the real world.
  24. 1 point
    If they put up any event it would be unfair to someone, you cant please everyone at all times, i find it unfair the updates comes out every time im at work as well, but i aint demanding them to postepone them.
  25. 1 point
    if i was a cop or any of those job types.....i dont think id be playing video games in my spare time lol i dont like the thought that my doc is dying to get me out of his surgery just so he can get home to tame some virtual effing bear... that aint cricket...i expect those type of people to b e on the job 24/7....i mean a copper is public servants must be special types...and not clamouring for a virtual world rather than the one they reside in and do well in
×